Betriebsstätte Werk Trier

Kennziffer 1831

Auszubildende/r zum/zur Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Ihre Aufgaben

Sie werden eine vielseitige 3-jährige Ausbildung zum 01.08.2018 in unserem Produktionswerk Trier beginnen, in der Sie alle Bereiche unseres Werkes kennenlernen und von Beginn an in das Tagesgeschäft einbezogen werden. Wir werden Sie in den betrieblichen Phasen praxisnah in die Themen einarbeiten und dabei die theoretischen Inhalte aus der Berufsschule festigen und erweitern. Sie sind von Anfang an fester Bestandteil unseres Teams. Die Themenschwerpunkte beinhalten:
  • Einrichtung und eigenverantwortliche Bedienung komplexer Fertigungs- und Prüfeinrichtungen
  • Planung, Steuerung und Überwachung der Fertigungsabläufe
  • Herstellung verschiedener Kunststoff-Spritzgussteile
  • Sicherstellung der Qualität und Überprüfung der Funktionsfähigkeit der einzelnen Werkstücke
  • Montage und Zusammenbau der hergestellten Bauteile
  • Regelmäßige Wartung und Instandhaltung der Anlagen

Ihr Profil

  • Mindestens ein guter Realschulabschluss
  • Gute schulische Leistungen in Mathe, Physik, Chemie und Werken/Technik
  • Technisches und mathematisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität
  • Planvolle und systematische Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Spaß an Teamarbeit

Wir bieten Ihnen

  • Einen festen Ansprech- und Betreuungspartner während der Ausbildung
  • Einen Job mit Zukunft und flexible Arbeitszeiten
  • Eine tarifliche Ausbildungsvergütung und die Vorzüge eines modernen Tarifvertrages
  • Eine aktive Unterstützung zur Netzwerkbildung aller Auszubildenden im Unternehmen durch unseren jährlichen Azubi-Day
  • Bei guten Leistungen die Übernahme nach Ausbildungsabschluss

Einsatzort
54295 Trier, Deutschland
Aufgabenbereich
Aus- und Weiterbildung
Beschäftigungsart
Ausbildung
zu besetzen ab
: 01.08.2018
Jetzt bewerben